Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung (nach Art. 13, 14 DSGVO) bezieht sich auf die Verarbeitung personenbezogener Daten der Nutzerinnen und Nutzer dieser Webseite.

Welche personenbezogenen Daten wir erheben und warum und wie lange wir sie erheben
Wir benutzen auf dieser Webseite keine Cookies und keine Analysetools.

Unser IT Servicedienstleister

Inter.net Germany GmbH
Knesebeckstraße 59-61
10719 Berlin

erhebt und speichert automatisch in seinen Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

IP Adressen sind zwar laut Bundesgerichtshof personenbezogene Daten. Diese Daten sind für uns jedoch nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Ihre Daten werden auf besonders geschützten Servern innerhalb der Europäischen Union gespeichert.

Wir erheben Daten, um den Betrieb dieser Webseite zu sichern und Fehler (z.B. bei Abstürzen) nachvollziehen zu können.

Daten werden nur solange gespeichert, wie es unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen zur Aufgabenerfüllung erforderlich ist.

Beiträge auf dieser Webseite können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Webseiten verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Webseite besucht hätte.

Diese andere Webseite kann Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto dieser anderen Webseite haben und auf dieser anderen Webseite angemeldet sind.

Kontaktformular und E-Mail

Die Daten, die Sie über das Kontaktformular an uns übersenden, werden per E-Mail an info(at)comes-berlin.de weitergeleitet. Diese Art der Übermittlung ist sicher, da sie nicht über das Internet, sondern innerhalb des gleichen Servers bei Inter.net/snafu weitergereicht wird.

Nachrichten, die Sie per E-Mail an uns senden, können auch von Stellvertretungen (z.B. Urlaubsvertretung) gelesen werden. Wir weisen zusätzlich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz Ihrer Daten vor dem Zugriff durch Dritte beim Versand von E-Mails ist nicht möglich.

Auskunft / Widerruf / Berichtigung
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Ihren Browser erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie haben das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung in die Datenverarbeitung mit Wirkung für die Zukunft. Sie können die Einwilligung in die Verarbeitung und Verwendung Ihrer Daten vollständig oder teilweise jederzeit widerrufen.

Ferner besteht die Möglichkeit, sich jederzeit kostenlos über Ihre gespeicherten Daten zu informieren bzw. diese berichtigen, sperren und/oder löschen zu lassen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, jederzeit kostenlos das Verfahrensverzeichnis dieses Internetauftritts einzusehen. In allen Fällen genügt eine E-Mail an die folgende Adresse: datenschutz(at)comes-berlin.de

 

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Hintergrundfoto ansehen

Webseite ansehen